Praxis für Physiotherapie
und Bewegung

Zentrum für
Atemphysiotherapie

Aktuell

Privat

Selbstzahler

Alle Kassen

Heilpraktikerrechnung


Praxis Esebeck auf Facebook

Parkinson-Reha

Für Parkinson-Betroffene bieten wir ab September 2018 ein neues physiotherapeutisches Konzept an.

Laut Europäischer Physiotherapie Leitlinie von 2014 soll das körperliche Training acht Wochen, dreimal wöchentlich als Doppelbehandlungen unter physiotherapeutischer Anleitung stattfinden. Ergänzend dazu soll der Patient an den anderen Tagen sein Heimtraining durchführen.

Gangtraining, Bewegung mit großen Amplituden und häufiger Wiederholungszahl (BIG), Physiotherapie nach dem Bobath-Konzept und Sturzprävention gehören ebenso wie die Verbesserung der aeroben Kapazität und die Freude an Bewegung zum Trainingsprogramm. Die spezielle physiotherapeutische Behandlung erfolgt auf der Grundlage von Anamnese und diverser Assessments, mit deren Hilfe die jeweiligen funktionellen Probleme  ermittelt werden.

 

Das Konzept beinhaltet:

1x/Woche Gruppentraining plus 3 x/Woche Einzel-PT für je 50 Minuten über 4 Wochen. Je nach Versicherung kann teilweise oder vollständig über ein spezielles Physiotherapierezept abgerechnet werden (≈ ambulante physiotherapeutisch - neurologische Reha).

Anschließend erfolgt eine Physiotherapie-Pause von 3-4 Monaten je nach Befinden, in der das Heimtraining fortgeführt wird.

Ich freue mich über Ihr Interesse!

Wenn Sie Fragen haben, rufen Sie mich an!

Tel: 08153. 88 10 71

 

Zurück